Ein Heimatabend der besonderen Art mit dem Kehler Liedermacher Gerd Birsner

,,Wenn de Babbe mit de Schlabbe in de Rappe dabbe dud.“ So lautet ein Klassiker des Kehler Liedermachers Gerd Birsner. Am Samstagabend gibt er im Kulturkeller Koffer in Hugsweier ein furioses Gastspiel.
Der Abend wird ein Streifzug durch die Geschichte seines Schaffens.
25. Februar 2023Samstag 20:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Kulturkeller Koffer

Erinnerungen an das Musical ,,Diersche forever“ zum 750-jahrigen Bestehen seines ursprünglichen Heimatortes Diersheim und an seine Zeit als Moderator beim Südwestrundfunk. Und natürlich hat ,,De Gerd“ in seinen früheren Zeiten auch ein Kinderprogramm als ,,Käpt´n Huch“ gestaltet und macht heute Bühnenprogramme mit Liedern aus der Pop- und Folkmusik.

Seine eigene ‚Berühmtheit“ unterstreicht er auch gerne mit dem Vortrag eines Liedes von Elvis Presley. Denn der hatte schon damals gesungen ,,Isch de Gerd dooo“ (In the Getto).

Zwischendurch erzählt er Geschichten aus seinem Leben, schwärmt vom badischen Ländle mit seiner schönen Landschaft und dem guten Essen.

Und wenn er dann das von ihm komponierte Lied „De badische Himmel“ singt, dann dürften mit dieser Hommage an die Heimat die Herzen aller Zuschauer weit aufgehen.